My mind works.

Auf unserem Blog berichten wir über besonders spannende Ereignisse bei mindworks sowie im Umfeld der Märkte, Technologien und Vorgehensweisen, die uns bewegen.

Kopfgrafik [Blog]
 
22. Mai 2015
HealthCare United - Neues Jobportal für das Gesundheitswesen mehr
5. März 2015
Eine neue Softwaregattung: AdTMS-Lösungen von mindworks mehr
3. März 2015
Das destillierte Ticketsystem mehr
3. März 2015
MobyKlick mit Windows7 mehr
 
 
 

Blog

22. Mai 2015: HealthCare United – Neues Jobportal für das Gesundheitswesen

HealthCare United Website Als der letzte Sommer am heißesten war, begannen wir mit der Konzeption und Umsetzung für ein Jobportal für medizinische Stellen. HealthCare United ist ein Startup, das von zwei Spezialisten aus dem Medizin- und Internet-Bereich gegründet wurde. Bei ihrer beratenden Tätigkeit für Kliniken waren Joachim Stegger und Prof. Dr. med. Claus Bartels immer wieder mit dem Fachkräftemangel im Gesundheitswesen konfrontiert worden.

Ziel des Projekts war eine innovative Stellenbörse, die es Arbeitssuchenden aus dem medizinischen Bereich zum einen möglich macht, gezielt nach einem passenden Job zu suchen. Zum anderen Arbeitgebern aus dem Gesundheitsbereich die Möglichkeit geben, schnell und kostengünstig Stellenanzeigen zu schalten.
Weiterlesen »

5. März 2015: Eine neue Softwaregattung: AdTMS-Lösungen von mindworks

Foto von JD Hancock In Kürze: Ein Ad Tag Management System (AdTMS) dient zur Verwaltung der in einer Website eingebundenen Adtags.

Zu diesem Zweck haben wir bei mindworks für mehrere Online-Vermarkter jeweils eigene Individualsoftware geschaffen, die im Kern immer das gleiche Problem löst, ansonsten aber sehr differenziert ausgeprägt ist. Weiterlesen »

3. März 2015: Das destillierte Ticketsystem

Foto von Enrique FernándezDieser Artikel entstand aus einer internen Diskussion über die Notwendigkeit, Jira bis ins kleinste durchkonfigurieren und an die eigenen Prozesse (oder die eigene Annahmenwelt?) anzupassen.

Ich bin absoluter Verfechter von Ticketsystemen und möchte nicht ohne ein solches mit anderen zusammenarbeiten. Aber ich fand es nie so wichtig, dass das entsprechende System bestimmte Features hat oder besonders gut konfiguriert ist.

Während der eingangs erwähnten Diskussion wurde mir klar, woran das eigentlich liegt: Mir ist eigentlich nur eine einzige Funktion wirklich wichtig und dass diese von allen Beteiligten konsequent genutzt wird. Und diese Feature hat jedes (von mir bisher genutzte) Ticketsystem: Weiterlesen »

3. März 2015: MobyKlick mit Windows7

MobyKlick-Logo

Heute mal etwas ganz Praktisches: Da ich im Netz keine brauchbare Anleitung finden konnte, wie man den „dauerhaften Zugang“ zum Norderstedter Stadt-WLAN MobyKlick unter Windows7 einrichtet, möchte ich diese Lücke schließen.

Im Norden grenzt die schleswig-holsteinische Stadt Norderstedt an Hamburg, die Verbindungen sind gut: Man kann mit der Hamburger U-Bahn bis in die Stadtmitte fahren, sogar die Telefon-Vorwahl ist gleich (040). Ein entscheidender Vorteil von Norderstedt war schon länger das leistungsfähige Datennetz der Stadtwerke-Tochter wilhelm.tel. Weiterlesen »

23. Oktober 2014: It’s just transforming models, honey…

Treffen der der Symfony Usergroup Hamburg am 7. Oktober 2014Treffen der Symfony User Group Hamburg am 7. Oktober 2014

Zum zweiten Mal habe ich am Treffen der Symfony User Group Hamburg in den Räumen von mindworks in der Jarrestraße teilgenommen. Bei meinem ersten Besuch stellte Julius Beckmann stackphp vor, was mir kürzlich die Lösung eines kleineren Problems schon vereinfacht bzw. angenehm verkürzt hat (Ich habe die Stack-Middleware Backstage benutzt, um Requests gegen eine Symfony-Applikation per CLI-Command zentral gesteuert auf eine statische Maintenance-Page umleiten zu können, wenn Wartungsarbeiten am Backend-System durchgeführt werden). Nicht zuletzt deswegen schien es mir lohnenswert diesmal wieder dort aufzuschlagen.

Um es gleich vorweg zu sagen: das Thema des Vortrags von Alexander Bogomolov und Philipp Marien hat mich persönlich sehr angesprochen, da es verschiedene Fragen, Ansätze und Techniken berührt, mit denen ich mich in meiner eigenen Arbeit auch immer wieder beschäftigt habe.

Weiterlesen »

9. Oktober 2014: Webmontag am 29.9.2014 bei Wer liefert was

Webmontag am 29.9.2014 bei Wer liefert was

Einer persönlichen Einladung von Rene Sasse folgend, war ich nach längerer Pause letzte Woche mal wieder beim Webmontag. Die Veranstaltung schlug etwas aus der Reihe, weil Kristin und Rene sich entschlossen hatten, diesmal keine Erinnerungsmail rauszusenden und stattdessen auf einen harten Kern von Entwicklern zu setzen. Weiterlesen »

7. August 2014: Treffen der der Symfony Usergroup Hamburg am 5.8.2014 bei mindworks

Treffen der der Symfony Usergroup Hamburg am 5. August 2014

Das Treffen der der Symfony Usergroup Hamburg am 5. August 2014 fand wieder bei mindworks statt. Diesmal stellte uns Julius Beckmann von Silpion das Projekt Stack vor. Im Anschluss ging es schwerpunktmäßig noch um PHP-Beschleunigung und die Verwaltung von Abhängigkeiten im Zusammenhang mit Composer.
Weiterlesen »

8. Juli 2014: Ist Kommunikation der entscheidende Erfolgsfaktor beim Projektmanagement von Webprojekten?

Ist Kommunikation der entscheidende Erfolgsfaktor beim Projektmanagement von Webprojekten?Das Projektmanagement hilft unseren Kunden und auch uns als Webagentur bei einem strukturierten Ablauf von Webprojekten. Je größer ein Projekt ist und je individueller die Anforderungen sind, desto wichtiger sind dann auch das Projektmanagement auf Agenturseite und Tools wie Ticketsysteme und Wikis.

Hier folgt ein weiteres Interview von Onlinemarketing-Praxis mit mindworks. Diesmal zum Thema “Tipps und Tools beim Projektmanagement für Webentwicklungen”.
Weiterlesen »

26. Juni 2014: Die Frage nach dem Lastenheft und warum es bei Scrum nicht vorgesehen ist

Die Frage nach dem Lastenheft (© amenic181 - Fotolia.com)Bei der Umsetzung von individualisierten Content-Management-Systemen (CMS), Shopsystemen, Redaktionssystemen, Communities, Apps und anderen Webanwendungen ist oft die Rede von einem Lastenheft, wo der Anforderungskatalog an ein gewünschtes Produkt festgelegt wird.

Oft können damit verschiedene Lösungsangebote anhand der eigenen Vorgaben miteinander verglichen werden. Aber nicht immer macht ein Lastenheft Sinn.

Hier kommt ein weiteres Interview von Onlinemarketing-Praxis mit mindworks. Diesmal zum Thema “Lastenheft: Anforderungen für die Webentwicklung definieren”.

Weiterlesen »

15. Mai 2014: Agenturpitch: Wie wähle ich die passende Webagentur für mein Projekt aus?

Auswahlprozess: Wie wähle ich die passende Webagentur für mein Projekt aus? Für welchen Dienstleister entscheide ich mich? Nach welchen Kriterien und nach welchem Auswahlprozess wähle ich die passende Webagentur für mein Projekt aus? In einem professionellen Agenturpitch finden Sie heraus, welche Agentur für Ihre Bedürfnisse und Anforderungen am besten geeignet ist.

Hier kommt ein weiteres Interview von Onlinemarketing-Praxis mit mindworks. Diesmal zum Thema “Agenturpitch: Der Auswahlprozess für Agenturen”.
Weiterlesen »